Language

Regelung

1) Personen jeder Nationalität haben Zugang zum Ferienzentrum, wenn sie beim Eingang ihren Ausweis zur Registrierung, gemäß der Anfragen der italienischen Behörde, vorzeigen können.

2) Der Aufenthalt im Ferienzentrum unterliegt der Einhaltung folgender Regelung. Bitte die Hinweise auf den Schildern beachten.

3) Die Leitung behält sich das Recht vor, das Zelt oder andere Unterkunft, die nicht kontinuierliche belegt ist oder bei unvorhergesehenen Notlagen zu entfernen.

4) Jeder Camping-Gast ist gebeten, vor Beginn des Aufenthalts die ausgestellte Preisliste des Ferienzentrums “La Masseria“ zu lesen.

5) Kinder stehen unter der Aufsicht der Begleiter, die sicherstellen müssen, dass andere Gäste nicht gestört werden.

6) Kleine/mittelgroße Hunde gestattet (1 pro Stellplatz).

7) Hunde, die über die vorgeschriebenen Impfungen verfügen müssen, sind mit Maulkorb an der Leine zu führen und dürfen andere Gäste nicht stören. Im Bus/Shuttle nach Gallipoli sind Hunde nicht gestattet. Die Hundebesitzer müssen ihre Hunde regelmäßig in die dafür vorhergesehenen Bereiche begleiten, um zu vermeiden, dass der Boden der auch von den anderen Gästen genutzt wird, beschmutzt wird.

8) Das Fahrzeug muss die Bremse eingelegt haben, der Besitzer muss alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um Schäden an Personen oder Sachen und Dritter zu vermeiden. Fahrzeuge sind im Inneren des Campings nur ausschließlich bei der An- und Abreise gestattet zum Aus- und Einladen des Gepäcks. Während des Aufenthalts muss das Fahrzeug auf dem Parkplatz geparkt werden.

9) Radios sind nur bei niedriger Lautstärke gestattet, solange sie nicht die Ruhe der anderen Gäste stören.

10) Für die Ruhe aller Gäste gilt hier: ERZIEHUNG - RESPEKT - FASSUNG - SITTLICHKEIT.

11) Personen die betrunken sind oder die ein Verhalten zeigen, dass die Würde des Ortes verletzt, Personen, die Schaden egal welcher Art zufügen oder die die Regeln der Direktion  nicht einhalten, werden umgehend vom Campingplatz verwiesen. Ebenso sind Personen vom Campingplatz ausgeschlossen, die sich dem Servicepersonal gegenüber nicht korrekt verhalten. Alle eventuellen Beschwerden müssen ausschließlich der Direktion präsentiert werden.

12) Das Schwimmen im Meer gegenüber des Campings La Masseria erfolgt auf eigene Gefahr. Die Direktion ist auf keinen Fall dafür zur Verantwortung zu ziehen.

13) Jeder Gast ist persönlich für seine persönlichen Gegenstände verantwortlich. Er ist verantwortlich für eventuelle Schäden an Personen und Sachen. Die Direktion ist nicht verantwortlich für eventuelle Schäden an Personen oder persönliche Gegenstände.

14) Das Ferienzentrum ist bewacht, aber die Direktion ist nicht verantwortlich für eventuelle Diebstähle. Die Direktion ist nur verantwortlich für Gegenstände und Wertgegenstände, die im Buero hinterlegt sind.

15) Alle Gäste sind dazu angehalten eventuelle Fundstücke bei der Direktion abzugeben. Die Direktion bewahrt diese für ein Jahr zur Abholung von Seiten des rechtmäßigen Besitzers auf.

16) Eventuelle Reklamationen oder Anfragen werden nur berücksichtigt, wenn sie unterschrieben der Direktion präsentiert werden.  

17) Eine eventuelle Verletzung der Gesetzesvorschriften und der vorliegenden Regelungen führen zum sofortigen Verweis vom Campingplatz und der Meldung bei der zuständigen Behörde mit nachfolgender Ordnungsstrafe.

18) Es ist verboten: Steine entlang der Zeltränder abzulegen; Feuer mit Holz oder Sonstigem zu entfachen; Nägel in die Bäume schlagen oder Pflanzen, Blumen und Ausstattungen beschädigen; Papier oder anderen Müll auf den Boden werfen, der in den dafür vorhergesehenen Tonnen zu entsorgen ist; Lärm zu machen oder zu egal welcher Uhrzeit tagsüber oder nachts zu singen.

19) Jeder Stellplatz kann mit einer Glühlampe von höchstens 40 Watt beleuchtet werden.

20) Die Belegung des Stellplatzes kann das Ferienzentrum von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 10 Uhr betreten; diese Uhrzeiten müssen auch von der Belegung bei der Abfahrt eingehalten werden.

21) Es ist Pflicht für alle Gäste, Müllbeutel zu verwenden, Die Müllbeutel müssen ordnungsgemäß gebunden und in den dafür geeigneten Bereichen entsorgt werden. Die Müllbeutel müssen täglich bis 9 Uhr und 17 Uhr abgegeben werden. Weiterhin ist es Pflicht den Müll zu trennen. Zu diesem Zweck stehen gut erkennbar verschiedenen Tonnen für Plastik, Glas und Papier zur Verfügung.

22) Das Wach- und Sicherheitspersonal des Ferienzentrums ist dafür verantwortlich, dass diese Regelungen eingehalten werden.

23) Während der Ruhezeiten, von 14 bis 16 Uhr und von 24 bis 07:30 Uhr ist jede Ruhestörung strengstens untersagt.

24) Der zu zahlende Urlaubspreis wird von der Ankunft bis 10 Uhr am nächsten Tag gerechnet, ein Aufenthalt, auch nur stundenweise, nach 10 Uhr hat die Bezahlung des gesamten Tages zur Folge.

25) Mindestaufenthalt von 7 Tagen in der Woche Mitte August (vom 12/08 bis 15/08), auch für Zusatzpersonen.

26) Gäste oder Besucher sind in der Woche Mitte August nicht gestattet (vom 12/08 bis 15/08).

27) Die Nutzung des Pools ist den Gästen des Ferienzentrums im Respekt der Öffnungszeiten und der vorhergesehenen Regeln gestattet.

Neu 2018

Mobilheim
Xline
Mehr entdecken
Animation
Mehr entdecken
Spielplatz
Mehr entdecken
Sanitärbereiche
des Campings
Mehr entdecken
Food Pop 1489
Mehr entdecken
Fordern Sie ein
Preisangebot an
Im Preis inklusive:
  • ZUGANG ZU DEN POOLS
  • ANIMATION
  • SHUTTLE INS ZENTRUM
  • EINE VERKOSTUNG IM WEINKELLER
  • GRATIS BESUCH IN EINIGEN MUSEEN VON GALLIPOLI
MyReply Form loading loading form

Newsletter

Melden Sie sich an und erhalten Sie alle unsere Angebote.
Camping LA MASSERIA
Via Tenuta di Torre Sabea - Gallipoli (Le)
Tel. +39 0833/202295 - Fax +39 0833/274447 - E-mail: info@lamasseria.net Privacy Policy P.Iva 01155600750
Unsere App herunterladen
Credits TITANKA! Spa © 2018